ZENGARTEN

Zen ist eine japanische Entwicklung des Buddhismus und bedeutet so viel wie Selbstversenkung und Meditation: das Wahrnehmen des Hier und Jetzt – ohne zu werten. Ziel ist, sich den Augenblick bewusst zu machen und das logische Denken auszuschalten. Dies fördert innere Ruhe und Gelassenheit, was sich positiv auf den gesamten Organismus auswirken kann. Dieses Bewusstsein können auch Sie erleben – in Ihrem Zengarten.

 

Der Zengarten ist eine Besonderheit der traditionellen japanischen Gartenkunst und stellt die Natur in idealisierter Form dar. Ein demnach harmonisch und ästhetisch gestalteter Garten lädt zum entspannten Verweilen und Betrachten ein: Grosszügige Sand- oder Kiesflächen, symbolhafte Steinsetzungen und ausgesuchte Pflanzen wie beispielsweise Moos erzeugen eine Weite und Tiefe, die den Garten optisch vergrössert. Durch die besondere Atmosphäre dient der Zengarten als Ort der Ruhe, aber auch als Inspirationsquelle.

 

Eine Kombination aus Pflanzen, Steine, Wasser oder Brunnenelemente, Sand und weitere Dekorationselemente machen einen Zengarten zu einem wahren Erlebnis, sei dies in Form einer grossen Gartenanlage oder auch als Miniaturgarten.

WIGA Gartenpflege & Gestaltung GmbH

Dorfstrasse 34 - 8102 Oberengstringen

T 058 211 60 00 / garten@wiga.ch

www.wiga.ch

© 2020 by Wiga GmbH